• Über 30'000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
von
bis
Uhren, Meister Anker(120)
Sortieren nach:
Meister Anker

Inhaltsverzeichnis:

Die Meister Anker Herrenuhr – zeitlose maskuline Eleganz

Eine Meister Anker Herrenuhr ist immer eine gute Wahl

Die ganze Vielfahrt der Meister Anker Uhren online

Verschiedene Zusatzfunktionen Ihrer Meister Anker Herrenuhr

Die Gestaltung der Herrenuhren von Meister Anker

Herrenuhren von Meister Anker online bei CORNELIA kaufen

Uhr oder Chronograf? Häufig gestellte Fragen zu den Herrenuhren von Meister Anker

Die Meister Anker Herrenuhr – zeitlose maskuline Eleganz

Die traditionsreiche Uhrenmarke Meister Anker aus dem sächsischen Glashütte steht für zeitlose Eleganz und hochwertige Qualität. Mit einer Meister Anker Herrenuhr am Handgelenk sind Sie zu jeder Gelegenheit gut ausgerüstet. Bei CORNELIA finden Sie für Ihre neue Wunschuhr oder als Geschenk eine Vielzahl an Modellen für Business, Freizeit und sportlichen Aktivitäten.

Eine Meister Anker Herrenuhr ist immer eine gute Wahl

Die deutsche Marke Meister Anker steht für attraktive hochwertige Damen- und Herrenuhren zu erschwinglichen Preisen. Sie wurde vor rund 50 Jahren vom damaligen Versandhaus QUELLE gegründet, das die Uhren selbst in verschiedenen Werken produzieren liess. Dabei deckt die Marke das gesamte Spektrum der Armbanduhren von der schlichten preisgünstigen Herrenuhr für den Alltag bis zum hochwertigen Chronografen mit diversen Zusatzfunktionen ab. Im Online-Shop von CORNELIA finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Herrenuhren von Meister Anker, sodass Sie für jeden Anlass genau die richtige Meister Anker Herrenuhr bestellen können. Machen Sie sich selbst eine Freude mit einer neuen Armbanduhr oder kaufen Sie sie als Geschenk für einen lieben Menschen.

Die ganze Vielfahrt der Meister Anker Uhren online

Armbanduhren lassen sich in verschiedene Kategorien aufteilen. So können Sie die Wahl der Uhr täglich neu auf Ihre Kleidung und Ihre geplanten Aktivitäten abstimmten. Tragen Sie zum Geschäftsanzug eine schlichte und zugleich edle Uhr mit Edelstahlarmband oder klassischem Lederarmband. Sind Sie viel unterwegs, lohnt sich der Kauf einer Funkuhr, die sich immer wieder automatisch auf die aktuelle Zeit einstellt – so kommen Sie nie zu spät zum nächsten Meeting, weil Ihre Uhr fünf Minuten nachgeht. Für Ihre Freizeitaktivitäten sind sportliche Uhren mit wasserdichtem Gehäuse und Zusatzfunktionen wie einer Stoppuhr empfehlenswert. Diese Uhren vertragen auch einen Regenguss, wenn Sie beim Wandern in den Bergen in einen Schauer geraten. Die Stoppuhr erleichtert das Zeitmessen zum Beispiel beim Intervalltraining. Für festliche Anlässe wiederum darf es ruhig eine besonders edle Uhr mit Goldarmband sein, die unter dem schwarzen Jackett am Handgelenk aufblitzt. Ein kleiner Tipp: Stimmen Sie die Uhr mit goldenen Manschettenknöpfen und eventuell Ihrem goldenen Ehe- oder Siegelring ab, um einen perfekten Eindruck zu erzielen.

Bei den Uhrmodellen haben Sie die Wahl aus verschiedenen Typen:

  • klassische Quarzuhr
  • praktische Automatikuhr
  • gut ausgestattete Chronograf
  • Funkuhr, z. T . auch mit GPS ausgestattet
  • Spezialmodelle für Sportler, z. B. Tauchuhren

Bei der Auswahl der Meister Anker Uhren für Herren lassen Sie sich von Ihren Bedürfnissen und von Ihrem persönlichen Geschmack leiten. Neben der Funktionsweise der Uhren spielt zum Beispiel auch die Gestaltung eine wichtige Rolle: Mögen Sie ein übersichtliches Zifferblatt mit deutlich lesbaren Zahlen, sodass Sie die Zeit stets sofort im Blick haben? Oder ziehen Sie ein elegantes Design mit klassischen römischen Ziffern vor? Mögen Sie praktische Zusatzfunktionen wie eine Datumsanzeige im Zifferblatt oder die Anzeige einer zweiten Zeitzone? Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie täglich geschäftlich mit einer Zweigstelle oder einem Partner in einem anderen Land zu tun haben und stets wissen müssen, wie spät es gerade in Peking oder New York ist. Vielleicht ziehen Sie auch eine digitale Zeitanzeige dem traditionellen Zifferblatt mit Zeigern vor? Sie finden für jeden Wunsch die passende Meister Anker Herrenuhr.

Verschiedene Zusatzfunktionen Ihrer Meister Anker Herrenuhr

Uhren sind in der Lage, neben der eigentlichen Zeitangabe viele weitere Dienstleistungen für Sie zu übernehmen. Richten Sie die Wahl Ihrer Uhr danach aus, was Sie benötigen. Einige Aspekte wurden bereits genannt. Die bekanntesten Zusatzfunktionen im Überblick:

  • Datumsanzeige (nur Tag)
  • Datumsanzeige mit Wochentag
  • Datumsanzeige mit Monat
  • zusätzlicher Sekundenzeiger
  • aktuelle Mondphase
  • Stoppuhr
  • Wecker
  • zweite Zeitzone
  • Höhenmesser

Übrigens werden die Zusatzfunktionen bei mechanischen Uhren als Komplikationen bezeichnet. Dies ist jedoch kein Hinweis darauf, dass diese Uhren Schwierigkeiten machen oder kompliziert zu bedienen sind. Es handelt sich lediglich um eine ganz eigene Weiterentwicklung des lateinischen Wortes „complicatio“, das ursprünglich „Vervielfältigung“ bezeichnete.

Die Gestaltung der Herrenuhren von Meister Anker

Jede Meister Anker Herrenuhr zeichnet sich durch eine hochwertige Verarbeitung aus. Kratzfestes Mineralglas und robuste Gehäuse sind Standard. So werden Sie lange Zeit Freude an Ihrer Uhr haben.

Bei den Schliessen haben Sie die Wahl zwischen

  • Dornschliessen,
  • Butterfly-Schliessen und
  • Kippfaltschliessen.

Dornschliessen kommen bei klassischen Lederarmbändern und sportlichen Textilarmbändern zum Einsatz. Wie beim Gürtel wird ein Dorn aus Metall durch ein Loch geführt und durch eine Schlaufe gesichert. Der grosse Vorteil der Dornschliesse ist die individuelle Anpassbarkeit, da das Armband mehrere Löcher hat. Haben Sie an Gewicht verloren, können Sie die Uhr etwas enger ziehen, damit sie nicht am Handgelenk schlackert. Ist das Gelenk bei hohen Temperaturen leicht geschwollen, stellen Sie die Uhr etwas weiter. Bei Uhren mit Edelstahlgehöse kommen meist Kippfaltschliessen zum Einsatz, seltener Butterfly-Schliessen. Beide Varianten sehen sehr elegant aus und machen die Meister Anker Herrenuhr an Ihrem Handgelenk zum Schmuckstück.

Schliesslich haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen verschiedenen Farben und Materialien. Neutrale Töne wie Silber passen sich jeder Kleidung ein, während eine farblich auffällige Uhr in Rot oder Blau Ihren sportlichen Auftritt ergänzt. Lederarmbänder können je nach Modell sehr sportlich wirken oder zeitlos elegant.

Soll es etwas ganz Besonderes sein? Dann entscheiden Sie sich doch für eine Taschenuhr. Diese befestigen Sie an einer Schlaufe des Hosenbundes und stecken sie in die Hosentasche. Ihre Kollegen und Freunde werden Augen machen, wenn Sie diese herrliche Retro-Uhr aus der Tasche ziehen und aufschnappen lassen!

Herrenuhren von Meister Anker online bei CORNELIA kaufen

Schauen Sie sich einfach im grossen Sortiment von CORNELIA um. Unter den vielen Varianten an Zifferblättern, Armbändern, Farben und Zusatzfunktionen ist auch für Sie eine passende Meister Anker Herrenuhr dabei. Alle wichtigen Informationen zur Uhr wie den Durchmesser des Gehäuses und den Uhrentyp finden Sie in der Produktbeschreibung. Haben Sie Ihre Wunschuhr gefunden, legen Sie sie in den Warenkorb und geben Ihre Bestellung online auf. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihre neue Uhr bequem an die eigene Haustür geliefert.

Uhr oder Chronograf? Häufig gestellte Fragen zu den Herrenuhren von Meister Anker

Wenn Sie eine Armbanduhr online kaufen, stehen Sie einer grossen Produktvielfalt gegenüber. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was einen Chronografen eigentlich von einer normalen Uhr unterscheidet, was das Besondere an einer Fliegeruhr ist und wie eine Automatikuhr funktioniert? Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen, sodass Sie bei der Auswahl Ihrer neuen Meister Anker Herrenuhr gut informiert sind.

Was bedeutet Chronograf?

Unter den Meister Anker Uhren für Herren sind viele Chronografen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was diese Uhren so besonders macht? Die einfache Auflösung: Sie besitzen eine Stoppuhr. Die Stoppuhr ist in der Regel in das Zifferblatt eingebaut und wird durch einen zusätzlichen Knopf am Gehäuse bedient. Selbst wenn Sie keine Sprints laufen oder schwimmen, bei denen Sie die Zeit stoppen, ist die Stoppuhr dennoch eine praktische Zusatzunktion. Chronografen wirken immer ein wenig sportlicher als andere Uhren und es gibt immer wieder Anlässe, um die Zeit zu messen. Denken Sie zum Beispiel an die nächste Grillparty, bei der Sie Ihre Steaks auf die Sekunde genau garen möchten oder an jede Gelegenheit, bei der Ihre Frau aus dem Bad ruft: „Nur noch eine Minute!“.

Wie funktioniert eine Quarzuhr?

Für die ersten Uhrmacher war das grösste Problem die genaue Zeitmessung, die nicht aus dem Takt kommen durfte. Doch woher sollte die Uhr den Takt kennen? Eben. Es dauerte bis zum frühen 20. Jahrhundert, dass die ersten mechanischen Armbanduhren auf den Markt kamen, bei denen ein komplexes Innenleben aus Unruh, Federn, Hemmung und Rohwerk für den richtigen Takt sorgte. Allerdings waren auch diese Uhren nicht besonders genau. In den 20er-Jahren entdeckten die ersten Uhrmacher den Quarz für sich, der bereits für die Entwicklung des modernen Radios genutzt wurde. Als Erfinder der Quarzuhr gelten die Amerikaner Joseph W. Horton und Warren Alvin Marrison, die 1927 die erste Quarzuhr vorstellten. Durch eine Energiequelle (meist eine Batterie) werden Quarzschwingungen erzeugt, die der Uhr als Taktgeber dienen. Dadurch sind Quarzuhren genauer als mechanische Uhren und heute marktführend. Entsprechend viele Herrenuhren von Meister Anker sind daher Quarzuhren.

Wie funktioniert eine Automatikuhr?

Die klassische mechanische Armbanduhr muss täglich von Hand aufgezogen werden. Vergessen Sie dies einmal, steht die Uhr. Das kann problematisch werden, wenn Sie auf dem Weg zum Bahnhof sind oder vor einem Meeting noch etwas freie Zeit beim Kaffee geniessen. Die Quarzuhr wiederum wird von einer Batterie angetrieben, die irgendwann leer ist. Auch dann bleibt Ihre Uhr stehen. Möchten Sie sich stets auf Ihren Zeitmesser verlassen können, wählen Sie eine Automatikuhr: Diese wird durch die Schwingungen angetrieben, die Sie beim Gehen mit dem Handgelenk erzeugen. Solange Sie nicht eine ganze Woche im Bett verbringen, wird diese Uhr also nicht stehen bleiben.

Eine Alternative zur Automatikuhr ist eine moderne Solaruhr: In dieser ist eine kleine Solarzelle eingebaut, die das Sonnenlicht in Energie umwandelt. Auch sie kann eigentlich nicht stehen bleiben – solange sie ausreichendes Licht erhält. Eine solarbetriebene Meister Anker Uhr sollten Sie nicht in einer Schublade oder Schatulle aufbewahren. Wenn Sie sie nicht tragen, legen Sie sie an einen Ort, wo sie täglich Licht bekommt.

Was ist eine Fliegeruhr?

Für viele Herren ist eine Fliegeruhr das höchste der Gefühle. Ursprünglich wurde die Fliegeruhr erfunden, um den ersten Flugpionieren den Aufenthalt in der Luft zu erleichtern. Zu den Ausstattungsmerkmalen einer Fliegeruhr zählen u. a.:

  • besonders robuste und stossfeste Konstruktion
  • leicht zu lesendes Zifferblatt, oft mit Leuchtzifffern
  • besonders grosse Knöpfe (die notfalls mit Handschuhen bedient werden konnten)
  • Drehzifferblätter zur leichteren Navigation mit Hilfe der Sterne
  • Höhenmesser
  • Tachymeter (zur Geschwindigkeitsmessung)

Für moderne Piloten in ihren hochgerüsteten Cockpits sind diese Zusatzfunktionen heute überflüssig. Doch die klassische Fliegeruhr erinnert heute noch an den Mythos der jungen Luftfahrt und die frühen Helden der Lüfte wie Charles Lindbergh. Für alle Liebhaber der Aviation und Fernwehkranke ist eine Meister Anker Herrenuhr im Stil der Fliegeruhren eine wunderbare Wahl.

Was ist bei Sport- und Tauchuhren zu beachten?

Die meisten Herrenuhren sind heute „wasserdicht“. Oft bedeutet dies jedoch nur, dass sie kleine Wasserspritzer beim Händewaschen oder beim Spaziergang im Regen vertragen. Möchten Sie Ihre neue Meister Anker Herrenuhr bei sportlichen Aktivitäten im oder am Wasser tragen, sollten Sie auf eine besondere Wasserdichtheit achten. Dabei spielt nicht nur die Aufenthaltsdauer im Wasser eine Rolle, sondern auch der Wasserdruck, der in bar angegeben wird.

Allgemein gilt die DIN-Norm 8310: Nur Uhren, die 30 Minuten in 1 Meter Wassersäule (0,1 bar) und 90 Sekunden in 20 Meter Wassersäule (2 bar) aushalten, dürfen sich wirklich als wasserdicht bezeichnen. Die wichtigsten Eckpunkte für wasserdichte Uhren sind:

  • 3 bar: nur Spritzwasser
  • 5 bar: Spritzwasser, Duschen, Baden
  • 10 bar: Spritzwasser, Duschen, Baden, Schwimmen, Schnorcheln
  • ab 20 bar: auch Tauchen

Anderes gesagt: Möchten Sie Ihre Uhr beim Tauchen tragen, sollte diese mindestens 20 bar Druckfestigkeit haben. Damit können Sie in 200-250 Metern Tiefe zwei Stunden unterwegs sein. Konkret werden die Anforderungen an eine Taucheruhr in der Norm DIN 8306 geregelt.

Wie pflege ich meine Meister Anker Herrenuhr?

Natürlich möchten Sie möglichst lange Freude an Ihrer Herrenuhr von Meister Anker haben. Edelstahlgehäuse sind relativ pflegeleicht, sodass Sie sie nur ab und zu mit einem feuchten Tuch abwischen sollten. Lederarmbänder freuen sich über regelmässiges Einfetten mit etwas Lederfett, damit sie lange geschmeidig bleiben. Ein kleiner Tipp: Haben sich in den Ritzen des Gehäuses oder des Armbandes kleine Schmutzreste festgesetzt, können Sie diese mit einem Zahnstocher oder etwas Zahnseide herauslösen.

Ganz gleich, ob Sie sich selbst eine Freude machen möchten oder eine edle Uhr als Geschenk suchen: Bei CORNELIA finden Sie vielfältige Meister Anker Uhren online. Schauen Sie sich gleich einmal das Sortiment an!


waiting...

KONTAKT
deutsch 0848-899 120* français 0848-899 121* italiano 0848-899 122* *Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.00 Uhr
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
  • BABISTA pelzfrei
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-