• Über 30'000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Schuhgrössen
EUUK
  • 342
  • 35
  • 36
  • 374
  • 37½
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 39½6
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 44
  • 44½10
  • 4510½
  • 4611
  • 4712
  • 4813
Schuhweite
  • F
  • G
  • H
  • J
  • K
  • M
von
bis
Pantoletten(137)
Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis

Pantoletten – Damen mögen sie elegant oder einfach komfortabel

Hochwertige Pantoletten für Damen bei CORNELIA

Pantoletten für Damen als komfortable Schuhmodelle

Klassiker und aktuelle Schuhmode – Pantoletten für Damen

Pantoletten – Damen nutzen ihre Vorzüge gleich mehrfach

Online bei CORNELIA erhalten Damen Pantoletten für viele Gelegenheiten

FAQ – wichtige Fragen rund um Pantoletten für Damen

Pantoletten – Damen mögen sie elegant oder einfach komfortabel

Weil sie schnell angezogen sind, gehören Pantoletten bei Damen zu den beliebten Schuhmodellen insbesondere in der Freizeit. Allerdings erhalten Sie die Damen-Pantoletten in so vielseitigen Stilrichtungen, Formen und Farben, dass sie sich als komfortable und sichere Schuhe im Beruf wie auch mit einem sehr eleganten Design für besondere Gelegenheiten eignen.

Pantoletten für Damen sind Schuhe mit offener Ferse. Der vordere Fussbereich besteht aus:

  • Riemchen
  • Schnüren
  • Bändern

und sorgt so für den nötigen Halt der offenen Damenschuhe an Ihren Füssen. Dabei sind häufig die Zehen der Trägerin sichtbar. Andere Modelle verfügen über ein geschlossenes Vorderteil und schützen damit die Füsse vor Kälte, Nässe und anderen äusseren Einflüssen. Aufgrund ihrer Luftigkeit sind Pantoletten bei Damen vor allem an warmen Sommertagen sehr beliebt. Bei CORNELIA können Sie diese in verschiedenen Ausführungen, Materialien, Weiten und Grössen von unterschiedlichen Markenherstellern wie:

  • Rieker
  • la mia
  • Reflexan
  • Brödel

und anderen bestellen. Alle Schuhmodelle zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung und Qualität in Kombination mit hohem Tragekomfort sowie ansprechendem Design aus. Lassen Sie sich begeistern von dem aussergewöhnlichen Tragekomfort der Pantoletten mit Fussbett und dem eleganten Design von Damen-Pantoletten mit femininen Absatzgestaltungen.

Pantoletten für Damen als komfortable Schuhmodelle

Bei CORNELIA finden Sie Pantoletten als leichte und luftige Haus-, Strassen- oder Freizeitschuhe ebenso wie als praktische Arbeitsschuhe. Dabei können Sie zwischen unterschiedlichen Absatz-Typen wählen. Sie erhalten beispielsweise:

  • Flache Absätze
  • Blockabsätze
  • Keilabsätze

in verschiedenen Höhen. Viele Modelle sind mit fuss- und gelenkfreundlichen Laufsystemen wie Bio-Massage-Fussbett, gepolstertem Naturform-Leder-Fussbett und anderen Antischock- und Antistresssystemen ausgestattet. Die Obermaterialien sind aus weichem Leder oder anderen Softmaterialien. Beliebt als komfortable Damen-Pantoletten sind Modelle mit Kork-Innensohle und strukturierter Laufsohle. Kork ist ein anpassungsfähiges Naturmaterial und daher ideal für die Schuhherstellung. Die Schuhe passen sich der individuellen Form Ihrer Füsse an und bilden so das optimale Fussbett. Dank der profilierten Laufsohle haben Sie in den Schuhen auch auf glatten Untergründen einen sicheren Halt.

Eine weitere komfortable Ausstattung der Damen-Pantoletten sind Riemchen mit Klettverschlüssen, denn sie erlauben Ihnen, auch das Obermaterial auf die jeweilige Weite Ihrer Füsse einzustellen. Da Füsse im Laufe eines Tages anschwellen, sind in den Nachmittags- und Abendstunden weitere Schuhe angenehmer. Den Klettverschluss können Sie mit einem Handgriff weiter einstellen. Ähnliche Möglichkeiten bieten Ihnen Modelle, deren Riemen Sie mit Schnallen verstellen können.

Andere Materialien, aus denen komfortable Pantoletten für Damen bestehen, sind Holz oder Kunststoff. Einige Hersteller beschreiben ihre Pantoletten mit Holzsohlen auch als Gesundheits-Pantoletten. Sie bestehen entweder aus einer flachen Holzsohle mit einem einfachen oder zwei Riemchen oder aus einer dickeren Holzsohle und einem geschlossenen Vorderfuss. Diese Modelle sind auch unter der Bezeichnung Clogs bekannt. Für einen zusätzlichen Massageeffekt können insbesondere die offenen Holz-Pantoletten mit Noppen-Innensohlen ausgestattet sein.

Klassiker und aktuelle Schuhmode – Pantoletten für Damen

Ihren Ursprung haben moderne Pantoletten in Arbeitsschuhen, die in der Landwirtschaft, aber auch in anderen Bereichen eine lange Tradition haben. Diese Modelle bestehen aus einem Holzboden mit einem Leder-Oberteil und bildeten lange Zeit das typische Schuhwerk armer Bevölkerungsschichten. Während in Großbritannien und den skandinavischen Ländern Pantoletten in Form der bis heute beliebten Clogs verbreitet waren, hatten die Modelle in anderen Kulturen eher flache Holzsohlen. Als Hausschuhe haben die traditionellen Filz-Pantoffeln ebenfalls die Form von Pantoletten. In der Regel sind sie als Hausschuhe nicht mit einer strassenfähigen Sohle ausgestattet. Etwa seit den 1960er-Jahren verbreiteten sich Holz-Pantoletten mit schmalen Riemchen und flacher Sohle als Schuhe für Freizeit und Beruf. Seit den 1970ern erfuhren Pantoletten für Damen zunächst im Stil der Holz-Clogs weite Verbreitung. Das Thema wurde von der Schuhmode aufgegriffen, sodass neben den klassischen Modellen zahlreiche Varianten für ein abwechslungsreiches Angebot sorgten.

Immer beliebter wurden später Pantoletten für Damen in vielfältigen Designvarianten. Aus eleganten Sandaletten mit hohen Absätzen entstanden durch Verzicht auf das Fersenriemchen Pantoletten mit einem ebenso eleganten Design. Unter einem langen Rock oder der Hose getragen, fällt es meist gar nicht auf, dass es sich um Pantoletten handelt. Sie sind im Bereich des Vorderfusses sehr elegant gestaltet mit zierlichen Riemchen und Designelementen wie:

  • Strassbesätzen
  • kleinen Schnallen
  • zierlichen Schleifen
  • Stickereien

und anderen optischen Highlights. Je nach aktueller Mode sind die Pantoletten mit:

  • Plateausohlen
  • hohen Kork-Keilsohlen
  • Blockabsätzen
  • Stiletto-Absätzen

und anderen Absatzformen versehen. Neben den eleganten Pantoletten mögen Damen auch einfache Modelle mit flachen Sohlen. Sie sind als Freizeitschuhe in den Sommermonaten beliebt und gelten als typische Fussbekleidung in vielen Ferienregionen.

Pantoletten – Damen nutzen ihre Vorzüge gleich mehrfach

Aufgrund der grossen Vielfalt des Angebots an Pantoletten nutzen Damen oft gleich mehrere Modelle für verschiedene Gelegenheiten. Als Hausschuh sind komfortable Modelle mit flachen Sohlen beliebt. Für den Schwimmbadbesuch im Sommer und als Freizeitschuhe an warmen Tagen tragen Damen Pantoletten in Form von Flipflops und ähnlichen Schuhmodellen mit Zehentrenner. Dazu gesellen sich sportiv wirkende Pantoletten, die der Tradition von Bootsschuhen folgen. In vielen fröhlichen Farben und Farbkombinationen sind diese oft als Clogs bezeichneten Modelle beliebte Schuhe für den Arbeitsplatz, als Hausschuhe und in der Freizeit. Für den eleganten Auftritt anlässlich einer sommerlichen Gartenparty besitzen Damen darüber hinaus häufig ein Paar elegante Pantoletten.

Online bei CORNELIA erhalten Damen Pantoletten für viele Gelegenheiten

Zu welcher Gelegenheit Sie Ihre Füsse mit Pantoletten auch verwöhnen möchten, CORNELIA hat mit Sicherheit das richtige Paar für Sie. Die mit eleganten und mit hübschen Applikationen versehenen Modelle passen wunderbar zu luftiger, femininer Sommerbekleidung. Viele der bei CORNELIA angebotenen Schuhe eignen sich zudem im Haushalt und in vielen Berufen ideal als komfortable Arbeitsschuhe. Besonders preiswert sind die angebotenen Modelle im Doppelpack. Schauen Sie sich doch einfach einmal um in dem vielseitigen Angebot im Online-Shop von CORNELIA und bestellen Sie Ihre neuen Pantoletten für Damen mit wenigen Mausklicks!

FAQ – wichtige Fragen rund um Pantoletten für Damen

Pantoletten für Damen gehören zu den besonders vielseitigen Schuhmodellen. Antworten auf Ihre wichtigen Fragen zu Damen-Pantoletten finden Sie im Anschluss.

Wie tragen Damen Pantoletten richtig?

Pantoletten gehören zu den Damenschuhen, die Ihnen einen hohen Tragekomfort bieten. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist jedoch die richtige Passform. Die Damen-Pantoletten sollen Ihren Füssen einen ausreichenden Bewegungsspielraum und gleichzeitig einen festen Halt bieten. Pantoletten mit Fussbett umschliessen Ihre Füsse sanft. Sie müssen daher so lang und breit sein, dass Ihre Füsse an keiner Stelle der Sohle oder Schuhkante überstehen. Dasselbe gilt für Schuhmodelle ohne Fussbett, denn auch darin benötigen Ihre Füsse ausreichenden Bewegungsspielraum und Abstand von den Sohlen-Kanten. Sind die Schuhe hingegen zu gross, bieten sie Ihren Füssen keinen ausreichenden Halt. Es ist daher besonders wichtig, beim Kauf von Pantoletten auf eine gute Passform zu achten. Das Obermaterial in Form von Riemen oder mit geschlossener Schuhspitze soll Ihre Füsse bequem umgeben und dabei nicht einschneiden.

Was ist der Unterschied zwischen Clogs, Sabots, Flipflops und Pantoletten für Damen?

Nach der Definition sind Pantoletten Schuhe mit offener Ferse, die nicht als Hausschuhe, sondern als Schuhe für den Aussenbereich dienen. Dennoch gibt es verschiedene Bezeichnungen von Schuhmodellen, die wiederum besondere Eigenschaften aufweisen. Zu den Pantoletten für Damen gehören daher

  • Clogs
  • Sabots
  • Flipflops
  • Mules

Als Mules gelten feminin gestaltete Damen-Pantoletten mit flacher Sohle oder Absatz. Einige Modelle erinnern eher an Freizeit-Pantoletten, andere zeigen im vorderen Bereich das Design von Pumps, sind aber an der Ferse offen. Mules sind also sehr vielfältige Modelle.

Clogs haben einen dickeren Boden ähnlich einer leichten Plateausohle und einen breiten Absatz. Der Boden klassischer Clogs besteht aus Holz. Moderne Modelle werden ausserdem aus Kunststoff hergestellt.

Flipflops sind Pantoletten, deren Riemchen zwischen dem grossen und dem zweiten Zeh verlaufen. Sie sind auch bekannt als Zehentrenner. Flipflops bestehen aus Leder, Kunststoff oder Textilmaterialien und haben meist flache Sohlen. Moderne Formen können auch mit einem kleinen Absatz versehen sein und wirken daher sehr feminin.

Als Sabots gelten Pantoletten mit geschlossenem Vorderteil. Einige Modelle sind so gestaltet, dass sie auf den ersten Blick nicht von Sneakern oder anderen Schuhmodellen zu unterscheiden sind. Auch bei diesen Modellen sieht die aktuelle Mode immer wieder kleine Abweichungen vor, zum Beispiel eine kleine Öffnung im Bereich der Zehenspitzen ähnlich einem Peeptoe.

Zu welchen Gelegenheiten sind Pantoletten bei Damen angemessen?

Als Freizeitschuhe und Hausschuhe sind alle Formen von Pantoletten für Damen angemessen. Für diese Zwecke sind Schuhe mit einem hohen Tragekomfort wichtig, die Ihren Füssen ausreichende Entspannung bieten. In vielen Berufen, insbesondere im medizinischen Bereich oder in der Gastronomie, sind einige Arten von Pantoletten als Komfort-Arbeitsschuhe anerkannt. Sie erhalten für diese Zwecke sogar Modelle mit speziell gesicherten Schuhspitzen. Für einen Schwimmmeister gehören auch Flipflops zur Berufskleidung. In den meisten anderen Berufen sind Pantoletten bei Damen jedoch nur angemessen, wenn sie ausreichend stilvoll gestaltet sind. Sie sollten einen zierlichen Absatz haben und im Bereich des Vorderfusses mit Riemchen oder einem eleganten geschlossenen Vorderteil ausgestattet sein. Moderne Formen der Clogs mit Holzsohle haben in einigen Branchen in Verbindung mit Jeans ebenfalls einen festen Platz.

Wie gesund sind Pantoletten für Damen?

Einige Formen der Pantoletten für Damen mit Fussbett und flachen Sohlen gelten als Gesundheitsschuhe. Dazu tragen das Fussbett und einige andere Kriterien bei. Zu den gesunden Modellen gehören insbesondere Schuhe mit weichen Innensohlen aus Leder oder mit Korksohlen. Viele Damen bevorzugen Pantoletten mit Holzsohlen und dem einfachen Riemchen, das den Vorderfuss gerade unterhalb der Zehen überspannt. Diese Modelle bieten Ihnen den Vorteil, dass Sie darin beim Laufen Ihre Fussmuskulatur gut trainieren. Wenn Sie Pantoletten am Arbeitsplatz tragen, sind weitere Kriterien bei der Auswahl der optimalen Modelle wichtig, und zwar

  • Atmungsaktivität
  • rutschfeste Sohlen
  • Wasserdichtigkeit

Für spezielle Bedürfnisse stehen auch Schuhmodelle zur Verfügung, die einem Spitzfuss oder einem Fuss mit Hallux valgus gerecht werden. Speziell geformte Einlegesohlen und ausreichend breit gestaltete Obermaterialien tragen dazu ebenso bei wie Sohlen mit einer guten Auftrittdämpfung.

Eine besondere Form sind Pantoletten aus speziellen Kunststoffmaterialien. Diese Modelle sind als Berufs- und Freizeitschuhe beliebt, da sie als qualitativ hochwertige Modelle über rutschfeste Sohlen verfügen. Eine Besonderheit dieser Schuhe besteht neben der Farbvielfalt in dem speziellen Material. Der Kunststoff-Schaum ist besonders leicht und mit seinen geschlossenen, wasserfesten Oberflächen gut geschützt vor eindringenden Bakterien und Pilzen. Das Material passt sich bei Erwärmung der individuellen Form der Füsse an, sodass eine gute Passform stets gewährleistet ist.

Welche Obermaterialien verwendet man für Pantoletten?

Das klassische Obermaterial der Pantoletten ist Leder als Glatt- oder Veloursleder. Auch Reptilienleder und Lackleder finden Sie unter den eleganten Modellen. Das Obermaterial von Flipflops beschränkt sich auf zwei Riemchen und gelegentlich eine Schlaufe für den grossen Zeh. Neben Leder in vielen Farben und Oberflächengestaltungen sind Kunststoffe und textile Gewebe beliebt für die Herstellung dieser luftigen Pantoletten. Einzelne Modelle sind auch aus Lammleder mit Lammfell als Innenmaterial gestaltet und verwöhnen Ihre Füsse mit einer flauschig weichen Innensohle. Robuste Textilgewebe sind neben Leder und Kunstleder allgemein sehr beliebt für farbenfrohe und abwechslungsreiche Gestaltungen der Damen-Pantoletten.

Wie sollte ich meine Pantoletten für Damen pflegen?

Die Pflege Ihrer Pantoletten hängt von den Materialien ab, aus denen sie bestehen.

Besonders einfach ist die Pflege von Kunststoffschuhen. Diese können Sie einfach unter fliessendem Wasser abwaschen und anschliessend mit einem Handtuch trocken reiben.

Damen-Pantoletten mit Holzsohlen stellen ebenfalls keine besonderen Ansprüche. Zur Reinigung der Holzsohlen eignet sich ein feuchtes Tuch.

Besteht das Obermaterial aus Leder, sollten Sie groben Schmutz mit einem feuchten Tuch oder einer etwas härteren Bürste entfernen. Leder sollten sie regelmässig nach der Reinigung mit Lederfett einreiben.

Besondere Anforderungen stellt die Reinigung von Pantoletten dar, deren Obermaterial aus textilem Gewebe besteht. Grobe Verschmutzungen sollten Sie eintrocknen lassen und anschliessend gründlich ausbürsten. Obwohl einige Hersteller die Reinigung von Schuhen in der Waschmaschine empfehlen, ist die Wäsche mit der Hand schonender für den gesamten Schuhaufbau.


waiting...

KONTAKT
deutsch 0848-899 120* français 0848-899 121* italiano 0848-899 122* *Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.00 Uhr
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-