• Über 30'000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
CHF 15.- GUTSCHEIN ZUR NEWSLETTERANMELDUNGJETZT REGISTRIEREN
CHF 15.- GUTSCHEIN BEI ANMELDUNG ZUM NEWSLETTERJETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Strandurlaub(386)

Sortieren nach:
Filtern nach:

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Farbe
  • Produkt-Kategorie
  • Preis
  • Marke
  • Material
  • Ärmellänge
  • Länge (cm)
  • Länge
  • Für wen?
  • Verschluss

Sortieren nach

Strandurlaub(386)

Strandurlaub: Outfits für die Sommerzeit

Ihr wohlverdienter Urlaub steht vor der Tür und Sie liegen in Gedanken schon am Strand und geniessen das kühle Nass? Dann fehlt für Ihren Strandurlaub nur noch Kleidung für einen Wohlfühllook am Urlaubsort! Wir zeigen Ihnen, wie Sie am Strand, am Pool, beim Flanieren durch die Stadt und beim abendlichen Dinner auf jeden Fall eine gute Figur machen – vom langen Sommerkleid und Röcken bis hin zu Bikini, Badeanzügen und Accessoires. So kann der Sommer kommen mit den Standurlaub-Outfits von Cornelia!

Inhaltsverzeichnis:

Bademode für den Strandurlaub

Kleider für den Strandurlaub

Röcke für den Strand

Hosen für den Strand

Blusen für den Strand

Tuniken für den Strand

Pareos für den Strand

Schuhe für den Strand

Kleidung im Marinelook

Accessoires für den Stand

Schicke Sommeroutfits vom Strohhut bis zu den Sandaletten

Bademode für den Strandurlaub

Das Wichtigste für den Strandurlaub: Die passende Bademode! Die Vielfalt ist dabei schier endlos. Mit einem klassischen Badeanzug liegen Sie immer richtig. Ein Badeanzug mit V-Ausschnitt oder ein Neckholder-Bikini streckt Ihre Figur optisch. Ein Badeanzug oder ein Bikinihöschen mit hohem Beinausschnitt zaubert Ihnen schlanke Beine.

Wählen Sie für Bikini oder Badeanzug sommerliche Farben wie Zitronengelb oder Türkis. Bademode in Schwarz oder mit bunten Mustern lässt Sie schlanker wirken. Mit einem Bikini können Sie ganz nach Geschmack Ober- und Unterteile in unterschiedlichen Farben und Mustern miteinander kombinieren oder sich für ein einheitliches Set entscheiden.

Achten Sie beim Kauf von Bademode auf eine optimale Passform, damit Bikini und Badeanzug Ihrer Oberweite den nötigen Halt bieten und weder zu eng sind noch verrutschen. So gelingt Ihnen das perfekte Strandurlaub-Outfit!

Kleider für den Strandurlaub

Sommerzeit ist die Zeit der luftigen Strandkleider. Mit knalligen Farben wie Rot und Gelb strahlen Sie mit der Sonne um die Wette, während Sie mit Kleidern in Blau und Grün für einen erfrischenden Look sorgen.

Dezenter unterwegs sind Sie mit Kleidern in warmen Pastelltönen wie Hellgelb, Zartrosa oder Apricot oder kühlen Pastelltönen wie Mintgrün, Flieder oder Hellblau. Achten Sie dabei darauf, dass die Farbtöne zu Ihrem Farbtyp passen und Ihre natürliche Bräune oder Blässe unterstreichen. Warme Farben schmeicheln dem Frühlings- und Herbsttyp, während Farben mit kühlen Unterton dem Wintertyp und Sommertyp gut stehen. Besonders gut zu Strandkleidern passen florale Muster, egal ob verschnörkelt und verspielt oder geometrisch gehalten. Auch bunte Ethno-Muster stehen für einen sommerlichen Look und passen zum Strandurlaub-Outfit. Oder wie wäre es mit zeitlosen Polka-Dots? Ein Strandkleid in Weiss passt zu einem sonnigen Tag am Meer, während Sie für das abendliche Flanieren ein elegantes Sommerkleid in Schwarz wählen können.

Ein Klassiker für den Strand sind lange, wehende Wickelkleider. Profitieren Sie von der Vielfalt an Schnitten: Elegant wird es mit Volant-Ärmeln oder figurschmeichelnden Drapierungen und sinnlich mit einem schulterfreien Wickelkleid. Ein Kleid mit V-Ausschnitt streckt Ihre Figur optisch. Besonders gut zum Sommer passen auch Neckholder-Kleider. Durch den lockeren Schnitt eignet ein Wickelkleid sich für jede Figur. Das weite Kleid eignet sich besonders gut für den Strand, da Sie es schnell an- und ausziehen können. Nach einer Runde Schwimmen im Meer oder im Pool können Sie sich das Kleid bequem überstreifen. Auch ein Kleid mit Knöpfen ist eine gute Wahl für den Strand. Lässig unterwegs sind Sie in einem langen Strandshirt mit buntem Print.

Auch Abendmode für Damen darf im Sommerurlaub nicht fehlen. Ein enganliegendes Jerseykleid eignet sich für einen Ausgehabend im Urlaub und bringt Ihre Kurven zur Geltung. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie auf ein langes Kleid setzen oder viel Bein zeigen. Tragen Sie zum bodenlangen Sommerkleid Sandaletten mit hohen Absätzen oder Plateauschuhe, damit der Saum des Kleides nicht am Boden schleift. Verführerisch wirkt ein Sommerkleid mit Beinschlitz. Jugendlich und verspielt wirkt ein knielanges Sommerkleid mit weitem Saum und besonders elegant ist ein Etuikleid aus Spitze.

Röcke für den Strand

Alternativ zum Strandkleid können Sie sich für eine Kombination aus luftigem Rock und Bluse für Ihr Strandurlaub-Outfit entscheiden. Im Gegensatz zum Sommerkleid können Sie so verschiedene Farben, Muster und Schnitte ganz nach Geschmack miteinander kombinieren. Wählen Sie einen einfarbigen Rock zur auffälligen, bunten Bluse oder tragen Sie mit Röcken in knalligen, sommerlichen Farben wie Rot und Gelb die Sonne am Körper. Wie auch beim Sommerkleid sind weite Röcke mit floralen Mustern wie gemacht für den Strandurlaub.

Die richtige Wahl für den Strand ist ein weit geschnittener Plisséerock aus leichten Stoffen. Auch beim sommerlichen Rock haben Sie die Wahl aus kurzen, knielangen oder langen Röcken. Tragen Sie am Strand einen langen Rock, sollte dieser bis zu den Knöcheln reichen, damit Sie sich bequem über den Sand bewegen können. Zum eleganten, bodenlangen Rock tragen Sie wie auch beim Sommerkleid ausreichend hohe Schuhe.

Hosen für den Strand

Auch mit einer Hose können Sie es sich am Strand gemütlich machen und schützen Ihre Beine so vor der Sonne. Passend für den Strandurlaub wählen Sie eine sommerliche Dreiviertelhose, Shorts oder eine lässige Strandhose im Jogapant-Stil.

Blusen für den Strand

Kurzärmelige oder ärmellose Blusen aus leichten Stoffen und in sommerlichen Farben dürfen beim Strandurlaub nicht fehlen – egal ob in knalligen, warmen Farben oder in zarten Pastelltönen, mit Blumenmuster oder unifarbene Basics. Betonen Sie Ihre Figur mit einer enganliegenden Bluse oder setzen Sie auf ein weit geschnittenes Modell, dass Sie locker in Ihre Hose oder Ihren Rock stecken. Blusen mit Volants oder Schluppenblusen mit Schleife sind besonders elegant und eignen sich zum abendlichen Flanieren. Für den Strand oder Pool setzen Sie auf eine Bluse mit Knöpfen oder mit Saum zum Binden, die Sie bequem an- und ausziehen können. Eine langärmelige, aber leichte Bluse zusammen mit einem langen Plisséerock ist die richtige Wahl für das Dinner am Urlaubsort. So ist es Ihnen noch warm, wenn es gegen Abend kühler wird.

Tuniken für den Strand

Noch bequemer als Kleider oder Röcke für den Strand sind Tuniken. Die Tunika recht bis über die Hüften oder die Mitte der Oberschenkel und zeichnet sich durch Ihren weiten Schnitt und den tiefen V-Ausschnitt aus, der Ihre Figur optisch streckt. Kein anderes Kleidungsstück eignet sich besser als Strandurlaub-Outfit, um es sich nach dem Baden im Meer überzuwerfen. Aber auch für Touren durch die Stadt eignet sich die Tunika, wenn Sie dazu eine lange Hose, eine Dreiviertelhose oder knielange Shorts tragen. Einen südländischen Charme haben Strandtuniken mit Ethnomuster oder Perlenverzierungen. Wer es dezent mag, wählt eine schlichte und sportliche Tunika.

Pareos für den Strand

Einen ähnlichen Zweck wie Strandtuniken erfüllt der Pareo, ein Tuch, das locker um den Körper gelegt wird. Auch mit den Pareo bekommen Sie Vielfalt, denn Sie können ihn sowohl als Rock als auch als Kleid und Oberteil tragen: Binden Sie das Tuch auf Hüfthöhe oder auf Höhe der Taille um oder tragen Sie den Pareo als Tunika, indem Sie ihn hinter dem Hals als Neckholder-Top, schulterfrei unter den Achseln oder einseitig auf einer Schulter festbinden. So sind selbst mit einem einfachen Pareo viele Looks möglich. Der Pareo ist der optimale Begleiter für den Weg zur Strandbar, wärmt bei einer leichten Brise am Strand oder schützt vor der Sonne. Als Rock können Sie den Pareo auch mit einer leichten Bluse kombinieren.

Schuhe für den Strand

Auch wenn Sie am liebsten Ihre nackten Füsse im Sand vergraben: Beim Strandurlaub dürfen auch die richtigen Schuhe nicht fehlen. Nach einer Abkühlung im Meer oder im Pool möchten Sie schnell und bequem und Schuhe schlüpfen können. Packen Sie dazu lässige Flip-Flops oder Pantoletten aus wasserfestem Material ein. Der Vorteil von Pantoletten: Modelle in elegantem Design können Sie auch zum Flanieren in der Stadt oder für einen Spaziergang entlang der Promenade tragen. Dabei haben Sie die Wahl aus flachen Pantoletten oder Modellen mit Pfennigabsätzen.

Für den Strand weniger geeignet, dafür ideal für ein elegantes Sommeroutfit und das Dinner im schicken Restaurant, sind filigrane Sandaletten mit oder ohne Absatz. Tagsüber wählen Sie ein schlichtes Modell in Braun oder Beige und für den Abend greifen Sie zu Sandaletten mit Riemchen in Gold und Silber oder Verzierungen wie Strasssteinchen. Auch Wedges mit Plateauabsatz sind wie gemacht für den Strand.

Kleidung im Marinelook

Immer passend für den Strandurlaub: Kleidung im Marinelook als Strandurlaubs-Outfit. Blau-Weiss oder Grün-Weiss gestreifte T-Shirts und Tops lassen sofort ans Meer denken, genauso wie Aufdrucke mit Ankermotiv. Mit einer Kombination aus Rock oder Hose in Weiss mit einer Bluse oder einem T-Shirt in Marineblau gelingt Ihnen ebenfalls mühelos ein Marinelook.

Accessoires für den Strand

Auch die richtigen Accessoires gehören zur Sommermode. Ein praktischer und zugleich stilvoller Begleiter für Strand und Stadt ist eine Sonnenbrille. Egal ob klassische Pilotenbrille, Statement Piece in Übergrösse oder ein Retro-Look mit Cateye-Sonnenbrille: Sie haben die Wahl! Nicht nur ihre Augen, auch ihr Gesicht sollten Sie vor der Sonne schützen. Was eignet sich besser dazu als ein lässiger Strohhut? Wählen Sie ein schlichtes Modell oder einen Strohhut mit auffälligem Ripsband. Strohhüte lassen sich wunderbar mit Sommerkleidern in hellen Farben kombinieren und verleihen ihrem Outfit im Strandurlaub den letzten Schliff. Auch ein feines Tuch ist ein stilvolles Accessoire, das Sie sich als Sonnenschutz oder bei kühleren Temperaturen lässig über die Schultern legen können.

Für den Tag am Strand packen Sie Badetücher, Proviant und den spannenden Krimi in eine praktische Strandtasche, zum Beispiel in Flechtoptik oder mit bunten Mustern in sommerlichen Farben. Zum Stadtbummel greifen Sie zu einer Mini-Handtasche oder Handtasche in mittlerer Grösse. Eine Tasche in einer neutralen Farbe wie Schwarz oder Beige können Sie mit jeder Sommerkleidung kombinieren. Für einen besonders stilvollen Auftritt wählen Sie eine Handtasche und Sandaletten oder Pantoletten in der gleichen Farbe.

Für eine betonte Taille sorgen Sie mit einem Gürtel, egal ob klassisch in Braun oder Schwarz oder als Hingucker in knalligen Farben. Zu einem Wickelkleid passt ein breiter Gürtel und ein figurbetontes Kleid peppen Sie mit einem dünnen Gürtel in Flechtoptik auf.

Auch wenn Sie zum Baden besser jeden Schmuck ablegen, verleihen Ohrringe, Ketten und Armbänder Ihrem Sommeroutfit für den Stadtbummel den Feinschliff. Besonders gut zum Strandurlaub passen Muschelarmbänder oder Ketten mit bunten Perlen.

Schicke Sommeroutfits vom Strohhut bis zu den Sandaletten

Neben Sommer, Sonne, Meer und jeder Menge Entspannung ist der Strandurlaub die ideale Gelegenheit, Ihre liebste Damenmode für den Sommer zu tragen. Morgens lässig in Badeanzug und Pareo, beim Mittagessen in Bluse, Rock und Pantoletten und Abends beim Flanieren im langen Sommerkleid und Sandaletten: So sieht ein perfekter Urlaubstag aus! Entdecken Sie bei Cornelia Damenmode nach Themen und kaufen Sie Damenmode für besondere Anlässe - nicht nur für den Strandurlaub, sondern zu Beispiel auch für das Oktoberfest mit Trachtenmode für Damen oder Hochzeitsmode!


waiting...

CHF 15.- Willkommens-Gutschein¹

CHF 15.- GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG¹

  • Aktuelle Modetrends
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Stylingtipps von Modeexperten

CHF 15.- GUTSCHEIN BEI NEWSLETTER-ANMELDUNG¹

* Pflichtfeld
KONTAKT
deutsch 0848-899 120* français 0848-899 121* italiano 0848-899 122* *Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.00 Uhr
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
  • BABISTA pelzfrei
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-