14. Januar 2020 | Lesezeit: 4 Minuten

Damit Sie modisch und trendbewusst ins neue Jahr starten, werfen wir schon einen Blick auf die Mode-Trends, die Sie im Frühling und Sommer erwarten. Klassisch, sportlich und farbenfroh: Die neue Mode ist vielseitig und vielversprechend. Lassen Sie sich von der guten Laune der Frühjahrsmode anstecken.

Neues Jahr, neue Trends: Während die 1920er Jahre die Geschichte der Mode entscheidend prägten, stehen wir noch am Anfang der neuen 20er Jahre. Wer weiss, was sie uns in Sachen Mode bringen werden? Fest steht, dass Sie sich in diesem Jahr schon auf einige modische Highlights freuen können. Die Trends in der Damenmode sind sehr vielversprechend. Klassische Muster erhalten neue Akzente. Frisches Grün und Flower-Power sorgen im Frühling und Sommer für gute Laune. Wir stellen Ihnen die aktuellen Farben und Muster vor und zeigen, wie leicht Sie die Trends vom Laufsteg in Ihren Alltag holen.

Happy Stripes: Streifen und Gelbtöne

Trendteile mit gelben Streifen

Ganz gleich ob längs, quer, breit oder schmal: Streifen gehören zu den Lieblingen in der Mode. Sie sind daher auch einer der Trends in der kommenden Saison. Das ist auch gut so, denn die Linienmuster können wunderbar kaschieren. Allen voran die Längstreifen, wie sie »die Longbluse von Laura Kent zeigt. Das vertikal verlaufende Muster lässt Sie schlanker und grösser wirken. Kleine Frauen können so ein paar Zentimeter an Körpergrösse hinzumogeln. Wenn Sie es etwas dezenter mögen, entscheiden Sie sich für »den fröhlich-sonnengelben Pullover mit den blau-weissen Kontraststreifen auf der Seitennaht. Auch dieses modische Detail streckt Sie optisch ein wenig und unterstreicht zusätzlich einen sportlichen Kleidungsstil. Kombinieren Sie den Pullover mit einer schmalen Jeans und Sneakers und Sie haben ganz einfach einen aktuellen Look zusammengestellt.

Und auch die trendigen Querstreifen sind nicht mehr nur auf den schwarz-weissen Matrosen-Look reduziert. Dafür sorgen Farbakzente in leuchtendem Gelb. Mit »dem weichen Ringelpulli von Dress In bringen Sie einen frechen Esprit in Ihren Alltag. Wenn Sie sich gern feminin-sportlich kleiden, dann ist »das raffinierte Kleid von Laura Kent mit dem Streifen-Mix etwas für Sie. Kombinieren Sie dazu farblich passende Schuhe und Accessoires. So greifen Sie den sportlichen Streifen-Trend geschickt auf und setzen Ihre Weiblichkeit stilvoll in Szene.

Lust auf Blüten: Florale Muster

Trendteile mit floralen Mustern

Blumen und florale Muster sind in dieser Saison ebenfalls sehr aktuell. Es gibt kaum ein Design, das so sehr für Romantik, Eleganz und Lebensfreude steht, wie die Blumenprints. Auch die Design-Varianten scheinen unerschöpflich zu sein: Von kleinen Streublümchen über grosse Blumendrucke bis hin zu filigranen Blumenornamenten reichen die Möglichkeiten. In Kombination mit Weiss verstärken Sie die frühlinghafte Ausstrahlung des Flower-Musters. So können Sie »den edlen Blazer von Paola zu einem schlichten weissen Shirt und einer unifarbenen Stoffhose tragen. Ein schönes Shirt verwandeln Sie mit einer schwarzen Hose in ein elegantes Frühlingsoutfit, zum Beispiel für eine Geburtstagsfeier.

Die geblümten Oberteile von Paola in Blau oder »Rosé sorgen mit ihren Flower-Prints für etwas mehr Farbe und Frische in Ihrem Outfit. Tragen Sie dazu einfarbige Hosen oder Röcke, die den Blumen optisch nicht die Show stehlen. Fliessend fallende Viskose und klassische, gerade Schnitte bieten Ihnen ausserdem hohen Tragekomfort. Holen Sie sich ganz einfach ein bisschen Flower-Power in Ihre Frühlingsgarderobe.

Frische zum Anziehen: Trendfarbe Grün

Trendteile in der Farbe Grün

Frisch und frühlingshaft geht es in der Trendfarbenpalette zu. Das Motto für Frühling und Sommer lautet: Setzen Sie auf Grün für Ihren Kleiderschrank. Ob als Pullover oder als Blazer: Die spritzige Farbe wirkt modebewusst und ein klein wenig extravagant. Oder finden Sie nicht auch, dass »das Sweatshirt mit den sportlichen Kontraststreifen ein modischer Hingucker ist? Am besten harmoniert sattes Grün mit dezenten Farben wie Weiss, Schwarz, Beige, Grau oder Dunkelblau. So können Sie ein schlichtes Outfit gekonnt aufwerten. Kombinieren Sie die elegante Damenjacke entweder mit Jeans und schwarzem T-Shirt für einen modischen Alltagslook. Oder verleihen Sie einem Büro-Outfit aus weisser Bluse und Stoffhose damit einen modischen Twist.

Ein modisches Statement setzen Sie, wenn Sie sich für das Oberteil mit »dem auffälligen Schriftzug entscheiden. Durch den weiten Schnitt können Sie den Pulli an wärmeren Tagen bequem anstatt einer Jacke über T-Shirt oder Bluse tragen. Schlichtheit und modische Raffinesse vereint »das sportliche Shirt in Rippenstruktur von Dress In. Der klassische Rundhalsausschnitt und der zierliche Rückenverschluss geben Ihrem Outfit eine feine feminine Note.

Sie sehen, die neue Damenmode wird fröhlich, frisch und farbenfroh. Welcher Modetrend ist Ihr Favorit für Frühjahr und Sommer 2020? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und wünschen Ihnen viel Spass mit den neuen Trends.

 

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.