• Über 30'000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Normalgrössen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Kurzgrössen (Damenbekleidung)
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
von
bis

Die Steppjacke für Damen: stilvolles Leichtgewicht für alle Gelegenheiten

Mit ihren leichten Materialien und der kuschligen Füllung sind Steppjacken die idealen Begleiter zu vielen Anlässen. In modernen Formen und frischen Farben sind Sie mit ihnen bei Wind und Winter attraktiv gekleidet. Taillierte Schnitte schmeicheln Ihrer Figur und ausgestattet mit einer Kapuze schützt die gesteppte Jacke Sie zudem vor Regen und einer steifen Brise.

Steppjacken(125)

Sortieren nach:

Die Steppjacke – feminin, sportlich, elegant

Ihre Steppjacke für Damen können Sie zu zahlreichen Gelegenheiten aus dem Schrank holen und sich an den schönen Farben, dem geringen Gewicht und der optimalen Bewegungsfreiheit erfreuen. Die Füllung aus Daunen sorgt dafür, dass sie trotz ihrer Leichtigkeit zuverlässig warmhält. Darüber hinaus haben Sie mit einer Steppjacke einen zeitlosen Klassiker im Kleiderschrank, den Sie über viele Saisons hinweg tragen und vielfältig kombinieren können. Ob Sie einen sportlichen Stil bevorzugen, sich gerne elegant kleiden oder eine extravagante Note bevorzugen – die Steppjacke ist immer dabei. Ihr charakteristisches Merkmal, die Steppung, sorgt für den besonderen Look. So kommt die Steppjacke vom Beginn des Herbstes bis zum Frühjahr zum Einsatz und erweist sich in kühlen Sommernächten als willkommener Begleiter. Da die Jacke so herrlich leicht ist, lässt sie sich platzsparend zusammenlegen und passt in jeden Urlaubskoffer.

Daunen: warme Füllung für leichte Steppjacken

Eine Steppjacke ist mit Natur- oder Kunstdaunen gefüllt, die in einzelnen Kammern stecken. So bleiben sie an Ort und Stelle, nichts verrutscht und die Jacke kann ihre wärmende Funktion zu jeder Zeit erfüllen – auch wenn Sie aktiv unterwegs sind oder die Jacke nass wird. Als Daunen wird das flauschige Unterkleid von Gänsen und Enten bezeichnet. Es ist sehr weich und bildet eine isolierende Schicht, die die Vögel vor Kälte schützt. Eben diese Funktion erfüllen Daunen in Ihrer Steppjacke und Ihrem Steppmantel. Eine Alternative zu Naturdaunen sind Kunstdaunen, die aus synthetischen Fasern wie Polyester und Polyacryl gewonnen werden. Sie sind weniger empfindlich gegenüber Feuchtigkeit und trocknen schneller als Naturdaunen. In der wärmespeichernden Wirkung sind künstliche Daunen den natürlichen ebenbürtig.

Steppjacken sind bei CORNELIA auch als leichte Varianten zu haben und eignen sich dann ideal für kühle Abende im Sommer und Frühjahr. Leichte Steppjacken für Damen gibt es zum Beispiel als klassische Modelle in kurzer Form und mit pfiffigen Details, die sie zum Hingucker machen. Das können Fellbesätze an der Kapuze oder an den Ärmelabschlüssen sein oder Applikationen aus Strass. Auffällige Reissverschlüsse verleihen der leichten Steppjacke einen modernen Touch. Fallen Sie mit Ihrer Garderobe gerne auf, sind zwei- oder mehrfarbige Steppjacken für Damen eine tolle Wahl. Kreieren Sie einen monochromen Look oder kombinieren Sie Farben wie Pink, Türkis oder Orange mit Schwarz oder Weiss für einen frischen sommerlichen Look.

Zickzack, Rauten, Streifen: Die Steppung macht den Look

Die charakteristische Steppung kann sehr unterschiedlich ausfallen. Sie finden bei CORNELIA klassische Quer- oder Längsstreifenmuster, Rauten, Zickzackmuster und eine Kombination aus verschiedenen Stepp-Varianten. Die Art der Steppung beeinflusst die Optik der Jacke sehr stark, und für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt nicht zuletzt von Ihrem Figurtyp und Ihrem bevorzugten Modestil ab. Längsgestreifte Nähte lassen Ihre Silhouette schmaler wirken und strecken optisch, während quer gestreifte mehr Fülle hinzu mogeln. Ein Rautenmuster wirkt modern und verleiht der Steppjacke einen extravaganten Touch. Das gilt auch für eine Kombination aus verschiedenen Nähten. Zickzack, Quer- und Längsstreifen ergeben gemeinsam ein effektvolles Design und eine spannende Optik.

Lang oder kurz? So kombinieren Sie Ihre Steppjacke und Ihren Steppmantel

Steppjacken und Steppmäntel lassen sich sportlich, chic und edel kombinieren. Sie passen zur Jeans ebenso wie zur Stoffhose und wirken zum Kleid und zum Rock gleichermassen harmonisch. Wenn Sie sich gerne leger kleiden und Wert auf maximale Bewegungsfreiheit legen, ist die Steppjacke Ihr Kandidat. Kombinieren Sie zum Beispiel eine zeitlose schwarze Jacke mit Rauten-Steppung zur Bluejeans und zu flachen Schnürschuhen. Abwechslung in das zurückhaltende Outfit bringt eine Handtasche mit auffälligen Details wie einem grossen Verschluss, mit Troddeln oder Fransen. Die winterwarme Jacke ist auch dabei, wenn Sie sich am Abend chic machen. Sie lässt sich einfach über das kleine Schwarze ziehen und zaubert durch ihren figurnahen Schnitt eine schöne Silhouette. Pumps mit hohen Absätzen und eine funkelnde Clutch vervollständigen den Look.

Zum Rock passt ein Steppmantel, der Ihre Beine angenehm wärmt. Wählen Sie dazu blickdichte Strümpfe in der Farbe des Mantels und erzeugen Sie so einen Hauch von Extravaganz in Ihrem Look. Mit Schal und Mütze in frischen Farben setzen Sie dazu charmante Akzente. So passt zum Beispiel Pink optimal zu einer Steppjacke in Anthrazit und Dunkelblau zu einer Jacke in sanften Brauntönen. Liebhaber eines klassischen Stils können mit der gesteppten Jacke einen überraschenden Hingucker in ihre Garderobe zaubern. Zur schlichten schmalen Stoffhose und eleganten Pumps passt eine Steppjacke für Damen in auffälligen Farben und Mustern: Animalprints sind topaktuell und ein unwiderstehlicher Blickfang. Bevorzugen Sie einen romantischen Look, greifen Sie zur frühlingsfrischen Jacke mit Blumenmuster.

Wie neu: Wasch- und Pflegetipps für gesteppte Damenjacken

Steppjacken lassen sich in der Regel einfach in der Maschine waschen. Werfen Sie vor der ersten Wäsche dennoch einen Blick auf das Pflegeetikett, um herauszufinden, ob das Obermaterial eine chemische Reinigung benötigt. Daunen vertragen grundsätzlich eine maximale Waschtemperatur von 30 Grad Celsius. Wurde Ihre Jacke stark beansprucht und möchten Sie beispielsweise Gerüche zuverlässig entfernen, verwenden Sie einfach einen Hygienespüler. Dieser sorgt bereits bei Temperaturen ab 20 Grad Celsius für ein überzeugendes Waschergebnis. Schliessen Sie vor dem Waschen Reissverschlüsse und Knöpfe. Steppjacken, die mit Details wie Strass, Steinchen oder Stickereien versehen sind, sollten Sie separat in einem Wäschebeutel waschen. Mit einem Feinwaschmittel schonen Sie die Fasern zusätzlich. Zum Trocknen geben Sie die Steppjacke idealerweise bei niedrigen Temperaturen in den Wäschetrockner. Ein Tennisball in der Trommel hilft dabei, die Daunen aufzulockern. So ist Ihre Jacke nach dem Trocknen so fluffig, wie Sie es gewohnt sind, und die Daunen erfüllen Ihre wärmeisolierenden Aufgaben wieder mit Bravour. Besitzen Sie keinen Wäschetrockner, schütteln Sie die Jacke während des Trocknungsvorgangs mehrfach auf.

Lassen Sie sich von unserem Sortiment inspirieren und finden Sie bei CORNELIA Ihre neue Steppjacke für Damen!


waiting...

KONTAKT
deutsch 0848-899 120* français 0848-899 121* italiano 0848-899 122* *Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.00 Uhr
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
  • BABISTA pelzfrei
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-