• Über 30'000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Gürtel
  • 75
  • 80
  • 85
  • 90
  • 95
  • 100
  • 105
  • 110
  • 115
  • 120
  • 130
  • 140
US-Grössen
  • S
  • M
  • L
Andere Grössen
  • 38/40
  • 42/44
  • 46/48
von
bis
von
bis
von
bis

Gürtel für Damen – unverzichtbare Accessoires

Gürtel haben gleich mehrere Aufgaben: Zum einen sorgen sie dafür, dass Ihre Hose nicht rutscht, sondern so sitzt, wie sie sitzen soll. Zum anderen sind sie als Accessoires ein schöner Blickfang und runden jedes Outfit optisch ab. Deshalb sind die praktischen und zugleich stilvollen Helfer aus der Mode-Welt nicht wegzudenken. Bei CORNELIA können Sie ein umfangreiches Angebot an Gürteln für Damen entdecken, die richtig kombiniert zu einem schönen Hingucker werden.

Gürtel(45)

Sortieren nach:

Stilvolle Gürtel aus dem Sortiment von CORNELIA

Damengürtel sind nicht nur äusserst praktisch, sondern zugleich ein stilvolles Accessoire, das einem Outfit den letzten Schliff verleiht. Bei CORNELIA gibt es eine grosse Auswahl an schönen Modellen, die Ihr Outfit optisch aufwerten. So finden Sie unter anderem ein breites Angebot an verschiedenen Verschlussarten für Damen-Gürtel:

  • Dornschliesse: Eine Dornschliesse besteht aus zwei Teilen: dem Dorn selbst und einem beweglichen Bügel. Zusammen ergeben sie die Schnalle. Sie befindet sich auf einer Seite des Gürtels. Die andere Seite ist hingegen mit einer bestimmten Anzahl an Löchern versehen. Um den Gürtel für Damen zu verschliessen, wird der Dorn durch das benötigte Loch geführt. Der überstehende Rest wird im Anschluss mit Hilfe des Bügels fixiert. Eine Schlaufe, durch die das Ende geführt wird, gibt dem Gürtel einen zusätzlichen Halt.
  • Doppel-Dornschliesse: Bei dieser Verschlussart handelt es sich um eine Dornschliesse mit zwei Dornen. Am anderen Ende besitzt der Gürtel dementsprechend zwei Lochreihen, durch die die Dornen geführt werden. Der überstehende Rest wird auch bei dieser Verschlussart dank einer Schlaufe fixiert. So gewährleistet der Gürtel für Damen einen festen und sicheren Halt.
  • Koppelschliesse: Ein Gürtel mit einer Koppelschliesse ist in der Regel mit einer auffälligen Metallschnalle versehen, die dank schöner Verzierungen zu einem echten Blickfang wird. An der Unterseite des Metallteils befindet sich ein Dorn, dessen Abschluss kugelförmig ist. Auf der anderen Seite des Gürtels sind in bestimmten Abständen Löcher eingestanzt. Um den Gürtel zu befestigen, wird der Dorn durch das entsprechende Loch geführt. Das kugelförmige Ende sorgt dabei für einen festen Halt und verhindert das Herausrutschen des Dorns.
  • Zum Binden: Eine weitere Option stellen Gürtel für Damen zum Binden dar. Diese werden einfach um den Körper herumgelegt und im Anschluss locker gebunden. Dabei können Sie entweder einen einfachen Doppelknoten machen und den Rest der Bänder locker nach unten fallen lassen oder eine elegante Schleife binden, die zu einem verspielten, dekorativen Element wird. Gürtel für Damen mit dieser Verschlussart sind jedoch weniger dazu geeignet, dafür zu sorgen, dass Hose oder Rock nicht rutscht. Vielmehr sind sie ein optischer Blickfang.

Die exklusiven Gürtel aus unserem Sortiment gibt es in zahlreichen verschiedenen Farben. Damen-Gürtel in klassischem Schwarz passen zu nahezu jedem Look und sind deshalb wahre Allrounder. Zudem zählen braune Modelle zu echten Klassikern, die in keinem Kleiderschrank fehlen sollten. Selbstverständlich finden Sie bei CORNELIA auch Gürtel für Damen in auffälligeren Tönen wie Rosa, Orange, Türkis, Grün oder Blau. Für einen echten Eyecatcher sorgen Gürtel für Damen in Metallic-Optik. Diese verleihen Ihrem Look Glamour und wirken besonders edel. Mögen Sie es hingegen bunt, so können Sie sich für eines der Multicolor-Modelle entscheiden. Diese werden, richtig kombiniert, zu einem wahren It-Piece. Egal für welche Farbe Sie sich letztlich entscheiden – wichtig ist, dass diese zum Rest Ihres Outfits passt und sich im besten Fall in einem anderen Kleidungsstück wiederholt. Ein runder Look entsteht zum Beispiel, wenn der Damengürtel und die Schuhe in der gleichen Farbe gewählt werden. Entscheiden Sie sich hingegen für ein eher schlichtes Outfit, dass Sie in nur einem Ton halten, so kann ein auffälliger Gürtel für Damen für einen schönen Blickfang sorgen.

Die Gürtel für Damen aus dem Sortiment von CORNELIA zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Qualität aus. Diese resultiert aus der hochwertigen Verarbeitung und der Verwendung erstklassiger Materialen, die die Damen-Gürtel robust und strapazierfähig machen.

  • Leder: Bei echtem Leder handelt es sich um Tierhaut, die mithilfe der Gerbung haltbar gemacht wird. Dadurch wird sie langlebig, robust, reissfest und strapazierfähig. Der Abrieb ist im Vergleich zu anderen Materialien recht gering. Aufgrund dieser Eigenschaften ist das Material ideal für Gürtel geeignet. Dabei gibt es verschiedene Lederarten, die für die Herstellung von Ledergürteln für Damen verwendet werden. Neben klassischem Glattleder, das sich durch seine glatte Oberflächen-Beschaffenheit auszeichnet, gibt es verschiedene Rau-Leder. Diese besitzen eine offenporige Oberfläche, die sich samtig anfühlt.
  • Kunstleder: Hierbei handelt es sich um ein Lederimitat, bei dem die Optik echten Leders nachgeahmt wird. Hierfür wird die Rückseite meist mit einer Textilschicht versehen. Auf der Vorderseite befindet sich eine Kunststoffschicht, die echtem Leder recht nahekommt. In der Regel ist diese jedoch gleichmässiger.
  • Metall: Damen-Gürtel aus Metall werden – ähnlich wie Halsketten – aus optischen Gründen getragen und sind deshalb ein schöner Blickfang. Das Material ist robust und deshalb sehr langlebig. So haben Sie lange Zeit Freude an Ihren Gürtel für Damen aus Metall.
  • Polyester: Bei Polyester handelt es sich um einen Kunststoff, der industriell über verschiedene chemische Prozesse hergestellt wird. Das Material bringt den Vorteil mit sich, dass es leicht, elastisch und strapazierfähig ist. Deshalb ist es ideal für Damen-Gürtel geeignet.

So sitzt Ihr Gürtel richtig

Der richtige Sitz des Gürtels ist nicht nur wichtig, damit Ihre Hose oder Ihr Rock richtig hält. Er entscheidet ebenfalls über eine gelungene Optik. Ist der Gürtel zum Beispiel zu eng und schneidet deshalb ein, wirkt Ihr Outfit unvorteilhaft. Ist er hingegen zu weit, erfüllt er seinen Zweck nicht und die Jeans rutscht. Deshalb ist es wichtig, dass der Gürtel für Damen richtig passt. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor dem Kauf vermessen, um sicherzugehen, dass das neue Lieblingsstück wirklich richtig sitzt. Dafür messen Sie zunächst mithilfe eines Massbandes an der Stelle, an der der Gürtel später sitzen soll. Wichtig ist dabei zu wissen, dass sich die jeweilige Gürtelgrösse auf den Abstand zwischen der Schnalle und dem mittleren Loch bezieht.

Pflegetipps für Ihren Gürtel

Damit Sie lange Zeit Freude an Ihrem Gürtel für Damen haben, sollten Sie diesen entsprechend pflegen und richtig aufbewahren. Um zu verhindern, dass Ihr Gürtel unschöne Knicke bekommt, empfehlen Experten, ihn auf einen Kleiderbügel zu hängen. So bleibt dieser gerade und wird nicht von der Metallschnalle beschädigt. Insbesondere Ledergürtel für Damen brauchen weitere Pflege, damit sie lange Zeit geschmeidig und robust bleiben. Andernfalls können sie spröde und rissig werden. Deshalb sollten Sie Ihre Ledermodelle regelmässig mit einer speziellen Ledermilch behandeln. Diese hält das Material weich und geschmeidig. Synthetik-Gürtel für Damen sind hingegen pflegeleichter. Diese sind formstabil und benötigen keine zusätzliche Pflege. Bei Verschmutzungen können Sie die Gürtel für Damen einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Ist hingegen Ihr Stoffgürtel verschmutzt, so sollten Sie diesen mit der Hand waschen. Weichen Sie ihn dafür zunächst in einem Eimer mit lauwarmen Wasser und Waschmittel ein. Die Schnalle entfernen Sie zuvor – wenn möglich. Im Anschluss spülen Sie diesen gründlich mit klarem Wasser ab. Zum Trocknen legen Sie den Gürtel für Damen am besten breit aus, so vermeiden Sie unschöne Knicke. Eine Wäsche in der Waschmaschine sollten Sie hingegen besser vermeiden, da diese dem Material schaden kann.

So kombinieren Sie Ihr Accessoire

Damit Ihr neues Lieblingsaccessoire auch optimal zu Geltung kommt, sollten Sie es richtig kombinieren. Haben Sie sich zum Beispiel für einen schlichten Ledergürtel für Damen in klassischem Schwarz entschieden, so können Sie diesen zu nahezu jedem Outfit tragen. Optimal passt er zum Beispiel zu einer Jeanshose für Damen und einem farbigen Oberteil. Das Schwarz des Gürtels kann sich gerne in den Schuhen wiederholen. Ein farblich passender Damen-Shopper rundet den Look ab. Um bei einem Kleid die Taille zusätzlich zu betonen, können Sie einen schmalen Damen-Gürtel tragen. Diese wird locker um die schmalste Stelle gebunden. So wirkt das Outfit mädchenhaft und verspielt. Ein Gürtel für Damen in einer breiten Ausführung passt optimal zu einer Jeans und einer lässigen Lederjacke für Damen. So entsteht ein rockiger Style, der sich sehen lassen kann.

Lassen Sie sich von dem grossen Angebot an Gürteln für Damen inspirieren und finden Sie Ihr Lieblingsmodell bei CORNELIA.


waiting...

KONTAKT
deutsch 0848-899 120* français 0848-899 121* italiano 0848-899 122* *Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.00 Uhr
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
Unser Versprechen
  • BABISTA pelzfrei
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • Konsum-Ombud
  • European Trustmark
  • Vsv Trademark
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. CHF 6.95 Versandkosten je Bestellung. Mindestbestellwert CHF 50.-