R

Ramie
Ramie ist ein hochwertiges, leinenähnliches, sehr festes Naturgarn, das aus Chinagras gewonnen wird. Das Garn ist
sehr gleichmäßig und glatt, mit einem schönen Mattglanz, fusselt nicht und kann viel Feuchtigkeit aufnehmen.

Reinheitsgraduierung
In der BRD wird unter Reinheit eines Diamanten nur die innere Vollkommenheit verstanden; in den USA und in
Skandinavien auch die äußere Güte. Die Reinheit wird durch eingeschlossene Mineralien, Risse und
Wachstumserscheinungen beeinträchtigt. Sie werden zusammenfassend als "Einschluss" (inclusion) bezeichnet,
früher auch "Fehler" oder "Kohle" genannt. Als lupenrein gelten geschliffene Diamanten, die bei zehnfacher
Vergrößerung mit einer Lupe keine Einschlüsse erkennen lassen. Die bei noch stärkerer Vergrößerung
festgestellten Mängel werden bei der Graduierung nicht berücksichtigt. - Seit 1971 gilt in der BRD folgende
Graduierung (RAL 560 A 5 E).

zurück zur Übersicht